48 STUNDEN NEUKÖLLN in Genezareth | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

48 STUNDEN NEUKÖLLN in Genezareth

JUN
20

48 STUNDEN NEUKÖLLN in Genezareth


Datum Sonntag, 20. Juni 2021, 12:00 - 19:00 Uhr
Standort Genezarethkirche Neukölln, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
Mitwirkende
Diana Thielen (Performance), Finja Sander & Daniel M. E. Schaal (Performance)
Preis
frei
48 STUNDEN NEUKÖLLN  in Genezareth

Auch die Genezarethkirche öffnet zum Festival 48 Stunden Neukölln ihre Türen. Dort ist am Wochenende 18.–20. Juni die performative Reihe ‹Ruach› zu sehen, kuratiert von pio_near. ‹Ruach› - das ist das hebräische, grammatikalisch feminine Wort für Hauch, Atem, Geist und Wind. Die Künstlerinnen thematisieren mit Körpertheater und Performance u. a. die politischen Dimensionen von Atem: Das Nicht-Atmen-Können Ertrinkender im Mittelmeer.

20.06., 12–14 Uhr BREATH & MATTER | Diana Thielen, Performance
Gast: 15-19 Uhr BOGUS, [acta]ODEM | Finja Sander & Daniel M. E. Schaal, Performance

Begleitend dazu findet 24/7 die Fotografieaustellung ‹Die Luft ist raus› von Thomas Koy statt. Mehr zum Programm unter: @start.bahn auf Instagram

Weitere Infos auch auf der Homepage von 48 Stunden Neukölln