×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Freitag, 6. März 2020, 20:00 Uhr

Volker Jaekel ist ein Wanderer zwischen den Welten. Der studierte Kirchenmusiker und A-Kantor ist zugleich ein virtuoser Jazzpianist, der auch mit den Klängen des Flügels gern mal experimentiert. Er spielt seit Jahren in allen möglichen Projekten mit namhaften Künstler zahlreiche Konzerte und auf Festivals. Tourneen führten ihn durch ganz Europa, nach Asien und Lateinamerika. In seinem aktuellen Soloprogramm geht er zurück an die Ursprünge der Musik und vermischt "Essencen" aus Chorälen und sakralen Klängen mit romantischem Liedgut und barocken Formen zu einer ganz eigenen Art  von "Contemporary Jazz".

Mitwirkende
Volker Jaekel - piano solo
Ort
Kulturkirche Nikodemus, Nansenstraße 12, 12047 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt: 12,- / 10,- / 3,- Kinder bis 14