Kammerkonzert Last Minute | Evangelischer Kirchenkreis Neukölln

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kammerkonzert Last Minute

MAI
14

Kammerkonzert Last Minute


Datum Samstag, 14. Mai 2022, 17:00 Uhr
Standort Kirche Eichwalde, Händelplatz, 15732 Eichwalde
Mitwirkende
Schmöckwitzer Kammerorchester, Leitung und Moderation: Antoine Rebstein
Preis
Eintritt frei - Spenden erbeten
Kammerkonzert Last Minute

Das Schmöckwitzer Kammerorchester freut sich auf die neue Saison 2022 und präsentiert nun endlich das schon für 2020 geplante Konzert mit Werken von Mozart, Netzel und Hindemith.

In dem abwechslungsreichen Programm ist die Viola das Soloinstrument, virtuos gespielt von dem aus Zeuthen stammenden Matthias Schella. Auf dem Programm steht neben Werken von Wolfgang Amadeus Mozart (die Sinfonie Nr. 40 und die Ouvertüre zum Schauspieldirektor) der erste Satz des Bratschenkonzertes von Arndt Netzel als Uraufführung. Außerdem erklingt die Trauermusik von Paul Hindemith für Bratsche und Orchester. Geleitet wird das Orchester von Antoine Rebstein, der in seiner Moderation auch das ungewöhnliche Motto erklären wird.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Für den Besuch des Konzerts gelten die aktuellen Corona-Regelungen.

Siehe auch: https://sko.berlin/