Veröffentlicht am Di., 25. Aug. 2020 09:23 Uhr

Vom 1. September bis zum 29. Oktober heißt es im Interkulturellen Zentrum Genezareth noch einmal "Neukölln armenisch". Die Fotoausstellung mit Fotos, Ikonen und Ausstellungstafeln zur armenischen Kultur und Geschichte, die im Frühjahr wegen der Coronakrise nicht fortgesetzt werden konnte, wird nun noch einmal aufgenommen. Auch ein begleitendes Konzert und ein Begegnungsabend zum Abschluss der Ausstellung sind geplant:

Foto-Ausstellung zur Kultur, Religion und Geschichte des armenischen Volkes
Öffnungszeiten: 1. September bis 29. Oktober 2020

montags bis samstags 12 - 18 Uhr, sonntags 15 - 18 Uhr

IZG-Andacht und Konzert zum Unabhängigkeitstag Armeniens
Donnerstag, 24. September, 19 Uhr

Archimandrit Yeghishe Avertisyan von der armenischen Kirchengemeinde hält eine Andacht zum Unabhängigkeitstag Armeniens (21. September) und ein Totengedenken. Im Anschluss singt Masis Arakelian armenische Kunstlieder aus seinem Album „Kranich“,  Werke von Komitas, Khatchaturyan, Sayat, Nova, Charles Aznavour, und eigene Kompositionen. Er wird begleitet von: Susan Wang (Klavier), Nils Arne Schneider (Violine) und Tobias Hoffmann (Violincello).

Informations- und Begegnungsabend zum Abschluss der Ausstellung
Donnerstag, 29. Oktober, 19 Uhr

Es singen und tanzen die Kinder der armenischen Sonntags-Schule „Giteliq“ (Wissen) aus Charlottenburg unter Leitung von Lilit Hakobyan. Außerdem gibt es an diesem Abend Ausschnitte aus dem Film „Unterwegs ins historische Paradies“ von Paul Imhof, armenische Gesänge mit Masis Arakelian sowie landestypische Speisen und Getränken. Armenische und für Armenien tätige Vereine stellen sich vor.

Bitte um Anmeldung zu den Veranstaltungen:
Wegen der aktuellen Situation bitten wir um Anmeldung bei:
Dr. Reinhard Jakob Kees, Pfarrer am Interkulturellen Zentrum Genezareth und im Kirchenkreis Neukölln für interreligiöse und interkulturelle Begegnungen.
Tel: 0160 98 23 74 62, Email: r.kees@kk-neukoelln.de
Es gelten die aktuellen Regelungen zu Hygiene und Infektionsschutz.

Kategorien Aktuelles