Veröffentlicht am Mi., 26. Apr. 2017 11:20 Uhr

Flüchtlingspate werden - das heißt:
nach Zeit, Lust und Bedarf unterstützen Sie einen geflüchteten Menschen oder eine geflüchtete Familie beim Einleben in Berlin.
Deutsch sprechen, Briefe erklären, Berlin zeigen, Wohnungssuche, Hausaufgabenhilfe, zusammen kochen...

Wir vermitteln und begleiten passgenaue Patenschaften und freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Claudia Eichhorst und Mounaim Katir
Beauftragte für die Flüchtlingsarbeit in den Ev. Kirchenkreisen Neukölln und Tempelhof-Schöneberg
Haus der Begegnung
Morusstraße 18A, 12053 Berlin
Tel.: 030 68247736
c.eichhorst@diakoniewerk-simeon.de
a.katir@diakoniewerk-simeon.de

Foto: Rüdiger Osterwald / www.sandvoss-fotos.de


Weitere Infos zur Arbeit mit Geflüchteten im Kirchenkreis Neukölln

Kategorien BERLIN: FLÜCHTLINGE AKTUELL