Foto: Holger Petsch

In Neukölln leben wir in einer multireligiös und multikulturell geprägten Gesellschaft. Als Kirchenkreis Neukölln erleben wir dieses Miteinander als wechselseitige Bereicherung. Wir suchen das Gespräch mit unseren Nachbarinnen und Nachbarn aus anderen Religionen und Kulturen und engagieren uns für ein friedvolles nachbarschaftliches Miteinander aller Bürgerinnen und Bürger.

Der Kirchenkreis Neukölln gehört zur Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische-Oberlausitz. Mit etwa 80.000 evangelischen Christinnen und Christen ist er einer der mitgliederstärksten Kirchenkreise im Sprengel Berlin. Er reicht vom Norden Neukölln bis in die Region Königs Wusterhausen. Der Kirchenkreis engagiert sich nicht nur für die Menschen in diesem Gebiet. Über die Grenzen des Kirchenkreises hinweg pflegen Neuköllner Christen die Gemeinschaft mit Christen in Europa, Russland und Südafrika.